Bislang alles gut

Wir haben Weihnachten "geschafft" und stehen kurz vor dem Jahreswechsel....

Mir geht es körperlich gut, seelisch schwanke ich stet hin und her und bin am Grübeln, ob die Kleinen denn noch da sind,

naja, ich denke, sie werden noch bei mir sein, denn sonst hätte ich das wohl schon gespürt, wären sie abgegangen.

Es sind nicht mehr allzu viele Tage, dann haben wir die entgültige Gewissheit.

Ich finde es absolut bedauernswert, dass die Kinderwunschpraxis zwischen den Feiertagen nicht geöffnet hatte, denn normalerweise müßte man nach einer Woche des Embryotranswers zur Kontrolle zum Arzt.....nun ja, so hängt man ganze zwei Wochen irgendwie in der Luft und das streßt total!!!!

Man denkt die unmöglichsten Dinge und ist dankbar für jede Abwechslung.....

Naja, wir werden sehen und wie heißt es so schön..

die Hoffnung stirbt zuletzt.

30.12.06 15:30

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Bini / Website (30.12.06 23:14)
ohne Dir die Hoffnung nehmen zu wollen, aber Du spürst es nicht, wenn die Eizellen "abgehen" *liebguck* und es ist auch nicht gesagt, das beide noch da sind *nochlieberguck* - aber meine Daumen sind (wenn auch neidisch) gedrückt *lächel*

Bini.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen